RacePro-Motorsport
Menu

Saisonstart 2017 in Dubai

By In Allgemein On 21. November 2016


Für das Team aus Stuttgart bleibt wenig Zeit zum Verschnaufen. Die neue Saison beginnt bereits im Januar mit den 24h Dubai im Rahmen der 24h Series.

„Die Container gehen Ende November auf den Weg nach Dubai. Wir werden mit einer starken Fahrerbesetzung in der Klasse der Porsche 991 GT3 Cup mit einem Fahrzeug starten. Kulisse und Atmosphäre sind einfach einzigartig, wir sind in den letzten Zügen und wollen ein starkes Ergebnis einfahren. Ein Podium in den Emiraten ist unser gesetztes Ziel“, gibt Mark Wallenwein den Kurs vor.

Kommentare

Kommentare