RacePro-Motorsport
Menu

Wallenwein mit sechs Fahrzeugen zur Ostsee

By In Allgemein On 1. September 2015


Das Stuttgarter Team Wallenwein Rallye reist mit einem Großaufgebot von sechs Fahrzeugen zur ADAC Ostsee Rallye (04./05. September 2015) nach Grömitz. Beim neunten Lauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft starten Mark Wallenwein und Stefan Kopczyk im Wallenborn Skoda Fabia R5 zur Bestzeitenjagd. Dirk Riebensahm feiert mit Copilot Hans-Peter Loth sein Comeback im Subaru R4. Gleich vier DS 3 Teams treten zum fünften von sechs Läufen der Citroën Racing Trophy  an.

Mark Wallenwein & Stefan Kopczyk wollen um Sieg kämpfen
„Das wird unser erster Start bei der ADAC Ostsee Rallye – wir haben schon viel Gutes von dieser Veranstaltung gehört und freuen uns darauf“, zeigt sich Mark Wallenwein in bester Laune. Nach einem erfolgreich verlaufenen Kundeneinsatz im Rahmen der Rallye Europameisterschaft in Tschechien blickt man im Hause Wallenwein positiv nach vorne: „Wir haben unseren Fabia R5 besser kennen gelernt und wichtige Daten im Bereich der Abstimmung gesammelt. Wir wollen bei der Ostsee Rallye um den Sieg fahren, haben mit dem Ehepaar Zeltner im Porsche aber mindestens einen ebenbürtigen Gegner. Wir freuen uns auf einen spannenden Wettkampf und versuchen möglichst viele Punkte im Kampf um die Deutsche Meisterschaft einzufahren.“

Comeback von Dirk Riebensahm mit Hans-Peter Loth im Subaru R4
Nach einer mehrmonatigen Pause kehrt Dirk Riebensahm ins Rallyecockpit zurück. Zusammen mit Hans-Peter Loth tritt er mit einem Subaru an – mit dieser Marke verbindet der Andernacher viele schöne Momente, als er im Jahr 2013 die Deutsche Vizemeisterschaft feierte. Für die Ostsee Rallye steht der Fahrspaß im Vordergrund…

Mit vier Fahrzeugen im Rahmen der Citroën Racing Trophy am Start 
Norman Kreuter & Tina Annemüller wollen im turboaufgeladenen DS 3 R3T einen Platz auf dem Podium einfahren. Neben den bekannten Youngstern Coralie Schneider / Anna Weyand und Eve Wallenwein / Tobias Braun steigt mit Tom Hanle & Katrin Musholt ein neues Team in dem hart umkämpften Markenpokal ein. Nach einem erfolgreich verlaufenen Test im Rahmen der Rallye Alzey am vergangenen Wochenende fiebert das Nachwuchsteam der Ostsee-Rallye entgegen.

Kommentare

Kommentare